In Perugia

20. 03. 2018

Heute für die nächsten Etappen Trockenobst eingekauft und meine Sachen vorbereitet. Hatte den Rucksack ausgeräumt und zum trocknen meine Sachen ausgebreitet. Die Strecken angeschaut und hoffe von Cittaducale aus, ohne Schnee, weiter wandern zu können. Bin durch die Stadt gelaufen. Perugia ist eine alte Stadt mit einer interessanten Geschichte, sie ist auf einem Berg gebaut und entsprechend geht es in den Straßen aufwärts und abwärts. Um vom unteren Teil der Stadt nach oben zu kommen gibt es Rolltreppen die in den alten Gewölben der Stadt gebaut wurden. Weiterhin habe ich geschrieben und die Texte weitergeleitet.

 

Weiterlesen