224. Etappe – Von Caselle in Pittari über Vibanati bis Sapri

13. 04. 2018

Heute habe ich die Berge verlassen und bin bis zur Küste gelaufen. Hatte eine längere Strecke gewählt, da ich die stärker befahrenen Straße gemieden habe. Die Strecke war ca. 25 km lang mit einem Aufstieg von ca. 674 m und einem Abstieg von ca. 1.110 m. Sie führte mich durch kleine Ort und manche Kurve konnte ich über getretene Pfade abkürzen. Das Mittelmeer konnte ich von Vibanati aus sehen, es war aber noch ein weiter beschwerlicher Weg. Der Weg ging auf der Straße sehr lange abwärts. Habe dann Sapri erreicht und mir eine Unterkunft gesucht. Habe über das Internet eine gefunden die zu einem Lokal gehört. Das Lokal gibt es, die Unterkunft noch nicht (es ist noch keine Saison). Ein Gast in dem Lokal vermittelte mir dann eine preiswerte Unterkunft in der er auch für eine längere Zeit gewohnt hatte. Der Vermieter holte mich mit dem Auto ab. Die Unterkunft hätte ich auch nicht gefunden, sie ist oberhalb der Innenstadt. Abends bin ich dann ohne Rucksack in die Stadt und habe sie mir mal angesehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *